Das Auge isst mit...

Die Präsentation deiner Gerichte ist mehr als die halbe Miete wenn du so richtig auf den Putz hauen willst. Natürlich entscheidet am Ende in erster Linie der Geschmack aber der optische Eindruck kann halt den Unterschied zwischen einem guten Menü machen und einem guten Menü, welches in Erinnerung bleibt. Und was gibt es schöneres als ein bewunderndes Raunen der Gäste, wenn die Teller an den Tisch kommen? Schneller kann man sich doch kein Kompliment ergattern als schon beim Servieren der Gänge.

Eine „Universalanleitung“ wie man einen Teller so anrichtet, damit aus ihm ein Erlebnis für das Auge wird, gibt es nicht. Es mag Menschen geben, denen die Kunst des kunstvollen Anrichtens angeboren ist, die meisten müssen es jedoch lernen und üben, üben, üben... 

Auf diesen Seiten findest du gesammelte Tipps und Tricks von Profi- und Hobbyköchen und Inspirationen zum Nachmachen, die dir vielleicht ein wenig weiterhelfen. 

Gedanken und Ideen zum Anrichten

"Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen." - Johann Wolfgang von Goethe. In der Kategorie "Anrichten" findest du Anregungen und hoffentlich Inspiration zum schönen Anrichten von Gerichten, goldene Regeln aus der gehobenen Gastronomie und auch ausgefallene Ideen.

Jetzt stöbern...

Garnieren & Verzieren

Ein Blättchen hier, ein Tupfer da, ein feines Gitternetz on Top, essbare "Erde" oder ein schwammähnliches Etwas auf dem Teller: Der letzte Feinschliff macht manchmal doch noch den großen optischen Unterschied. Doch was ist das alles was man da so auf den Tellern der großen Köche sieht. Und vor allem: Wie macht man das?

Jetzt stöbern...

Tipps zu Geschirr & Co.

Die Präsentation von Gerichten auf, an oder in schönen, beiindruckenden oder auch ungewöhnlichen Unterlagen oder Gefäßen ist eigentlich die einfachste Art einen bleibenden Eindruck bei deinen Gästen zu machen.

Hier findest du einige Anregungen...

Mit Form und Farbe überraschen

Lebensmittel in eine bestimmte Form zu bringen nennt man "dressieren". Die Möglichkeiten sind vielfältig und reichen von verspielt über einfach mal anders bis zu spektakulär. Überraschende Farbkontraste auf dem Teller springen sofort ins Auge. Es gibt viele natürliche Farbstoffe mit denen du das Aussehen eines Lebensmittels beeinflussen kannst.

Tipps und Ideensammlung ansehen...

Mit Konsistenzen und Struktur spielen

Kaviarperlen aus der Molekularküche

Aromen lassen sich in Schaum verpacken, Teller mit korallenförmigen Gebilden, essbaren Schwämmen oder an Erde erinnernde Krümel ausdekorieren. Die Kategorie "Struktur und Konsistenz" beschäftigt sich mit grundsätzlichen Know-How aber auch mit ganz speziellen Tricks. Damit kreierst du Gerichte, die an Sterneküche erinnern. 

Auf Entdeckungsreise gehen...